Archiv

A2B und BfS diskutieren das Zwischenlager

Kriterienkatalog des BfS vorgestellt Erstmals ging es in der Sitzung der Asse-2-Begleitgruppe unter dem Vorsitz von Christiana Steinbrügge zur Sache. „Die Asse ist ein wichtiges Thema in unserem Landkreis – das brauche ich Ihnen nicht zu erzählen‟, sagte die neue Landrätin Wolfenbüttels, die mit ihrem Amt gleichzeitig den Vorsitz der

Weiterlesen »

A2K lädt zur Aktionskonferenz

Wie geht’s weiter? Der Asse-2-Koordinationskreis lädt alle Interessierten zu einer Aktionskonferenz ein. Am Samstag, 2. November, von 14 bis 17.30 Uhr geht es im kleinen Saal des Waldhauses zur Asse in Wittmar um Bilanz und Perspektive rund um Asse 2. Geplanter Ablauf: Einführung, Übersicht über die Auseinandersetzung seit 2007 (Peter Dickel),

Weiterlesen »

A2B informiert zum Zwischenlager

Einladung zum Informationsabend Ablaufplan: Begrüßung durch die Landrätin des Landkreises Wolfenbüttel, Christiana Steinbrügge Einführungsvortrag zu den Anforderungen an ein Zwischenlager durch Wolfgang Neumann (Experte der Asse 2 Begleitgruppe und Mitglied der AGO Rückholung) Vortrag zur Zwischenlagerplanung des Bundesamtes für Strahlenschutz Fragen aus dem Publikum Schlusswort durch die Landrätin des Landkreises

Weiterlesen »

Samtgemeinde sammelt Unterschriften

Suche nach Zwischenlagerstandort Regina Bollmeier, Bürgermeisterin der Samtgemeinde Asse, und Udo Dettmann fordern in einem kurzen Anschreiben den Bundesumweltminister, Peter Altmaier, und den Präsidenten des Bundesamtes für Strahlenschutz, Wolfram König, auf, bundesweit nach einem geeigneten Standort für das Zwischenlager für den Asse-Müll zu suchen und die einseitige Erkundung am Standort

Weiterlesen »

KIT legt Fortschrittsbericht vor

Stilllegung/Rückbau kerntechnischer Anlagen Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) hat einen neuen Fortschrittsbericht zum Komplex “Stilllegung/Rückbau kerntechnischer Anlagen” vorgelegt. Dabei geht es beispielsweise um Handhabungs- und Transportkonzepte zur Entsorgung radioaktiver Reststoffe aus Stilllegung und Rückbau. Den vollständigen Bericht können Sie hier lesen: Fortschrittsbericht des KIT zur „Stilllegung/Rückbau kerntechnischer Anlagen“ im Berichtszeitraum

Weiterlesen »

A2B tagt öffentlich am 25. Oktober

Nächste Sitzung Die nächste öffentliche Sitzung der Asse-2-Begleitgruppe wird am Freitag, 25. Oktober, ab 14 Uhr bis etwa 17 Uhr in den Räumen des  TWW, Am Exer 9, 38302 Wolfenbüttel stattfinden. Auf der Tagesordnung stehen bisher folgende Beratungspunkte: TOP 1: Eröffnung der Sitzung TOP 2: Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit

Weiterlesen »

Neue Geschäftsordnung der Begleitgruppe

Die neue Geschäftsordnunng der Asse-2-Begleitgruppe ist jetzt auch vom Kreistag legitimiert worden. So lautet sie: Geschäftsordnung der Asse-2-Begleitgruppe (Stand vom 31.05.2013) § 1 Name der Begleitgruppe Die Begleitgruppe heißt „Asse2 Begleitgruppe, abgekürzt A2B “ § 2 Sitz der Asse2 Begleitgruppe a. Die Asse2 Begleitgruppe hat ihren Sitz in 38300 Wolfenbüttel,

Weiterlesen »

Hoffmann nimmt Stellung zum Vertrag

Kritik am Vertrag zur Rückholung Dr. Frank Hoffmann, Experte der Asse-2-Begleitgruppe, nimmt Stellung zum Vertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DMT & Co. KG zur„Konkretisierung der Machbarkeitsstudie zum optimalen Vorgehen bei der Rückholung der LAW-Gebinde”. Für Hoffmann fehle dem Werk eine konkrete Aufgabenstellung. Ein derartiges Leistungsverzeichnis sei aber ein “Muss” in

Weiterlesen »

Stabilisierungsmaßnahmen vor Einlagerungskammern notwendig für den sicheren Betrieb der Schachtanlage

Pressemitteilung der Asse GmbH Der folgende Beitrag ist eine Pressemitteilung der Asse GmbH: Bereits seit Beginn des Jahres läuft die Sanierung des äußersten Südwestens und Süd­ostens der Haupteinlagerungssohle, der 750-m-Sohle, der Schachtanlage Asse. Über diese Arbeiten informieren der Betreiber, das Bundesamt für Strahlenschutz, und die Betriebsfüh­rungs­gesellschaft, die Asse-GmbH, seither laufend

Weiterlesen »

Begleitprozess ist eine einmalige Errungenschaft

Schillmann im Interview Herr Schillmann, Sie hatten jetzt übergangsweise etwa ein halbes Jahr den Vorsitz der Asse-2-Begleitgruppe (A2B) inne. Geben Sie das Amt gerne ab? Claus-Jürgen Schillmann: Ja. Ich habe das Amt ausgeübt, nachdem Landrat Jörg Röhmann nach der Landtagswahl ausgeschieden ist. Aber ich halte es für notwendig, dass der

Weiterlesen »