Aktuelles

Zwischenlager-Standort wird von neutraler Experten überprüft!?

In der Auseinandersetzung um den Standortvergleich des zukünftigen Zwischenlagers für den aus der Asse rückzuholenden Atommüll hat die Asse-2-Begleitgruppe (A2B) im Februar einen Teilerfolg errungen. Nachdem der Staatssekretär im Bundesumweltministerium Jochen Flasbarth im Sommer 2020 die BGE-Entscheidung für einen asse-nahen Standort

Mehr erfahren »

Kernforderungen der A2B

Im Nachgang zu dem öffentlichen Fachgespräch mit dem Umweltausschuss des Bundestages am 22.04.20 hat die Asse-2-Begleitgruppe (A2B) folgende Kernforderungen zur Rückholung der radioaktiven und toxischen Abfälle aus der Asse 2 aufgestellt und an den Umweltausschuss weitergeleitet. Die Rückholungsplanung ist für die

Mehr erfahren »

Kernforderungen der A2B

Im Nachgang zu dem öffentlichen Fachgespräch mit dem Umweltausschuss des Bundestages am 22.04.20 hat die Asse-2-Begleitgruppe (A2B) folgende Kernforderungen zur Rückholung der radioaktiven und toxischen Abfälle aus der Asse 2 aufgestellt und an den Umweltausschuss weitergeleitet. Die Rückholungsplanung ist für

Mehr erfahren »