AGO bittet BfS um Rücknahme des Konzepts

Überarbeitung notwendig

Die „technische Konzeptbeschreibung zum Vergleich der Strahlenexposition für Zwischenlagerstandorte“ stieß bei der AGO auf grundsätzliche Kritik, so dass diese das BfS um die Rücknahme des Konzepts und ein Zurückkommen „auf die verabredete Vorgehensweise“ bat. In der Zwischenzeit hat das BfS in der A2B-Sitzung am 5.9.2014 eine Überarbeitung des Konzepts in Abstimmung mit der AGO zugesagt.

Die Stellungnahme der AGO zum BfS-Konzept finden Sie untenstehend.

Weitere Beiträge der A2B

Halbjahresbericht des KIT

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) stellte kürlzlich seinen Fortschrittsbericht PTE-S Nr. 21 zum Thema „Stillegung/Rückbau kerntechnischer Anlagen“ für den Zeitraum vom 1. Juli 2010

Einladung zur A2B-Sitzung groß

Nächster Termin Am Freitag, den 20. Februar 2015 wird von 14.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr in den Räumlichkeiten des TWW e.V., Am Exer 9,