Von Wittmar nach Remlingen

Geschichte des Asse-Schachts Probebohrungen – etwa ab 1895 – beim Waldhaus in Wittmar ergaben, dass der Boden reich an Kali war. Die Nachfrage danach war riesig – es wurde großflächig als Düngemittel eingesetzt. Und die Gegend war ohnehin bereits als äußerst salzträchtig bekannt. Nach den Probebohrungen wurde ziemlich schnell ein Schacht hinunter getrieben. Der Abbau […]