Abschlussbericht des Expertenkreises zu Krebsfällen in der Asse veröffentlicht

Der Landkreis Wolfenbüttel und das Land Niedersachsen haben kürzlich den Abschlussbericht des Expertenkreises Asse herausgegeben. Dieser untersuchte Kresbserkrankungen in der Samtgemeinde Asse.

Im Dezember 2010 nahm diese Expertengruppe ihre Arbeit auf. Unter Federführung des Landkreises wollte sie versuchen, vertiefende Daten zu den erkrankten Personen in der Umgebung der Schachtanlage zu gewinnen – mit dem Ziel, mögliche Ursachen für die Erhöhung der Neuerkrankungsrate zu
finden. Dem Expertenkreis gehörten unter anderem Vertreterinnen und Vertreter des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration und des Niedersächsischen Ministeriums für Umwelt, Energie und Klimaschutz, des Niedersächsischen Landesgesundheitsamtes und des Epidemiologischen Krebsregisters Niedersachsen sowie des Bundesamtes für Strahlenschutz an.

Den Abschlussbericht können Sie hier als PDF-Datei herunterladen: