BfS kündigt Konzeptskizze an

Auswirkungen auf Mensch und Umwelt

Eine Konzeptskizze des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) soll einen belastbaren Vergleich der Auswirkungen der Asse auf Mensch und Umwelt bei Rückholung und beim Verbleib der Abfälle ermöglichen.

Ausführliche Informationen finden Sie hier.

Weitere Beiträge der A2B

BfS prüft technische Möglichkeiten

Geplante Stabilisierungsmaßnahmen zur Notfallvorsorge Sensible Bereiche nahe der Einlagerungskammern sollen nach Ansicht der a2b und der AGO zum Zwecke einer bestmöglichen Trockenhaltung der Abfälle offen gehalten