Neuer Geschäftsführer der Asse GmbH

Jens Köhler (44) ist seit dem 15. März technischer Geschäftsführer der Asse-GmbH. Der Diplom-Bergbauingenieur ist in der Betriebsversammlung der Asse-GmbH als künftiger Technischer Geschäftsführer vorgestellt worden. Köhler ist Nachfolger von Dr. Ulrich Kleemann, der diese Position für ein Jahr übernommen hatte.

Nach Angaben des BfS war Köhler in den vergangenen sieben Jahren für einen Baukonzern in Österreich im internationalen Tunnel- und Kraftwerksbau tätig. Unter anderem hat er als technischer Geschäftsführer eine Beteiligungsgesellschaft in Bulgarien mit über 1000 Beschäftigten geleitet. Köhler war am Bau eines Wasserkraftwerks beteiligt sowie am Bau des Gotthard-Basistunnels mit einer Länge von 57 Kilometern und den entsprechenden geologischen und logistischen Herausforderungen.

Das BfS schreibt, Köhler wisse aus seinen beruflichen Erfahrungen, wie wichtig eine offene Kommunikation ist, um den Belangen der Bürgerinnen und Bürger Rechnung zu tragen. Zuletzt war er für das Amt für Verkehrsmanagement in Düsseldorf als Bauoberleiter für das U-Bahn-Projekt Werhahn-Linie eingesetzt.