Archiv

Abschlussbericht liegt vor

Studie über Asse-Inventar Seitens BMBF wurde sowohl dem BfS wie auch dem 21. Parlamentarischen Untersuchungsausschuss des Niedersächsischen Landtages (21. PUA) Unterstützung bei der Aufklärung der Geschehnisse um die Asse zugesagt.

Weiterlesen »

Neuer Fachbereichsleiter

BfS meldet Wie das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) in einer Pressemitteilung bekannt gab, ist Dr. Michael Siemann neuer Leiter des Fachbereichs „Sicherheit nuklearer Entsorgung“ und der Abteilung „Endlagerprojekte – Stilllegung“

Weiterlesen »

Rolle der ESK im Bezug auf die Asse 2

Ausarbeitung Sailers Michael Sailer, Vorsitzender der Entsorgungskommission (ESK) stellt die ESK vor und nimmt Stellung zu ihrer Rolle bei der Diskussion um die weitere Vorgehensweise bei der Schachtanlage Asse 2.

Weiterlesen »

“Sicherheit in Asse deutlich erhöht”

BfS meldet Seit Übernahme der Verantwortung durch das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) wurde das Sicherheitsniveau auf der Asse kontinuierlich erhöht. In dem heute veröffentlichten Sachstandsbericht des BfS wird der aktuelle

Weiterlesen »

AGO zur “Notfallplanung für das Endlager Asse”

Stellungnahme Die Arbeitsgruppe Optionenvergleich (AGO) hat in der AGO-Phase-1 eine Stellungnahme (AGO (2008A)) zum Entwurf der Störfallanalyse des damaligen Betreibers Helmholtz Zentrum München (HMGU) erarbeitet. Darin wurde zusammenfassend empfohlen, für

Weiterlesen »

Informationen des BfS zum Endlager Asse 2

Pressemitteilungen Nachfolgend finden Sie Pressemitteilungen des BfS zum Endlager Asse 2: BfS: Niedersächsisches Umweltministerium genehmigt Umgang mit radioaktiven Stoffen gemäß § 7 Strahlenschutzverordnung BfS: Firstspaltverfüllung ruht wegen Zulieferschwierigkeiten BfS: Arbeiten

Weiterlesen »

Abschlussbericht liegt vor

Studie über Asse-Inventar Seitens BMBF wurde sowohl dem BfS wie auch dem 21. Parlamentarischen Untersuchungsausschuss des Niedersächsischen Landtages (21. PUA) Unterstützung bei der Aufklärung der Geschehnisse um die Asse zugesagt.

Weiterlesen »

Neuer Fachbereichsleiter

BfS meldet Wie das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) in einer Pressemitteilung bekannt gab, ist Dr. Michael Siemann neuer Leiter des Fachbereichs „Sicherheit nuklearer Entsorgung“ und der Abteilung „Endlagerprojekte – Stilllegung“

Weiterlesen »

Rolle der ESK im Bezug auf die Asse 2

Ausarbeitung Sailers Michael Sailer, Vorsitzender der Entsorgungskommission (ESK) stellt die ESK vor und nimmt Stellung zu ihrer Rolle bei der Diskussion um die weitere Vorgehensweise bei der Schachtanlage Asse 2.

Weiterlesen »

“Sicherheit in Asse deutlich erhöht”

BfS meldet Seit Übernahme der Verantwortung durch das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) wurde das Sicherheitsniveau auf der Asse kontinuierlich erhöht. In dem heute veröffentlichten Sachstandsbericht des BfS wird der aktuelle

Weiterlesen »

AGO zur “Notfallplanung für das Endlager Asse”

Stellungnahme Die Arbeitsgruppe Optionenvergleich (AGO) hat in der AGO-Phase-1 eine Stellungnahme (AGO (2008A)) zum Entwurf der Störfallanalyse des damaligen Betreibers Helmholtz Zentrum München (HMGU) erarbeitet. Darin wurde zusammenfassend empfohlen, für

Weiterlesen »

Informationen des BfS zum Endlager Asse 2

Pressemitteilungen Nachfolgend finden Sie Pressemitteilungen des BfS zum Endlager Asse 2: BfS: Niedersächsisches Umweltministerium genehmigt Umgang mit radioaktiven Stoffen gemäß § 7 Strahlenschutzverordnung BfS: Firstspaltverfüllung ruht wegen Zulieferschwierigkeiten BfS: Arbeiten

Weiterlesen »