Rückholungsplanung macht deutliche Fortschritte

0

Zurück

Voll von inhaltlichen Themen war die jüngste Sitzung der Asse-2-Begleitgruppe am 4. Dezember in Wolfenbüttel. Beschleunigung der Faktenerhebung, Schacht 5, Drainage, 3-D-Seismik, Zwischenlagersuche – an vielen Stellen wurden Fortschritte vermeldet und Annäherungen zwischen dem Bundesamt für Strahlenschutz und den regionalen Interessen deutlich.

Die Pressemitteilung des Landkreises, das Protokoll und weitere Unterlagen zur A2B-Sitzung können hier herunter geladen werden:

Zurück

Einen Kommentar schreiben